Über mich

Yoga ist seit 2007 Bestandteil meines Lebens. Regelmäßiges Praktizieren bringt mich immer wieder zu mir selbst. Als wichtiger Lebensbegleiter unterstützt mich Yoga darin, dem Leben mit Freude und Neugier zu begegnen. Gleichzeitig fördert es mich darin, die Herausforderungen des Alltags innerlich gestärkt anzugehen.

Wichtig ist mir wertschätzender Unterricht, in dem ich ressourcenorientiert, sanft, empathisch, auch einmal fordernd, individuell und stets mit einem inneren Lächeln unterrichte. Ich freue mich auf jeden Teilnehmer, der ein wirkliches Interesse an der Begegnung mit Yoga hat.

Brit Höke

  • Yogalehrerin:
    3-jährige Ausbildung am Institut für Yoga, Satya Yoga von T. und B. Lukasczyk
  • Coach und Kommunikationstrainerin (DVNLP)
  • Sterbebegleiterin (ehrenamtlich)
  • Fremdsprachenkorrespondentin